Subtitles:answer6/de

From Homestar Runner Wiki

Revision as of 15:12, 30 December 2008 by Cass from Germany (Talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Current revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search
Subtitles logo These are the German subtitles for Marzipan's Answering Machine Version 6.0. watch this toon
To watch the toon with subtitles, we recommend that you install either the All-In-One Greasemonkey script for Firefox or the Homestar All-In-One extension for Chrome.
It will give you the option to automatically display subtitles when you view toons on homestarrunner.com and those mirrored locally. Alternatively, you may use our local viewer.

en  de  he  es  fr  nl  fi  pl  pt-br  tr

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<transcript xml:lang="de" file="answer6.swf" width="550" height="400">
  <line start="19" end="73" speaker="marzipan" voiceover="voiceover">Hi, hier ist Marzipan. Ich sitze in meinem dunklem Raum... und denke nach.</line>
  <line start="73" end="93" speaker="marzipan" voiceover="voiceover">Bitte hinterlasst mir eine Nachricht.</line>
  <line start="93" end="101" speaker="sfx">piep</line>
  <line start="104" end="169" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Oh, ja. Hallo, Marzipan. Hier ist Ihr Arzt, Dr. Professionell.</line>
  <line start="169" end="250" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Und ich, äh, Ihre Testergebnisse sind aus dem Labor zurück und ich fürchte, ich habe schlechte Neuigkeiten.</line>
  <line start="250" end="297" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Äm, bei Ihnen wurden ernsthafte Probleme festgestellt.</line>
  <line start="297" end="378" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Ich meine, richtig ernsthafte... und ich gebe Ihnen nur noch ein paar Wochen, es tut mir Leid.</line>
  <line start="378" end="419" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Ähm, also das ist schwierig, Ihnen das jetzt so zu sagen, aber wenn ich Sie wäre,</line>
  <line start="419" end="473" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">würde ich anfangen, meine Sachen wegzugeben an Leute wie, ähm,</line>
  <line start="473" end="542" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">vielleicht stellen Sie Ihre Stereoanlage jetzt gleich an die Straße und gehen dann wieder rein und</line>
  <line start="542" end="603" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">und suchen nach anderen Sachen die ich, ich meine andere Leute, vielleicht haben wollen.</line>
  <line start="603" end="637" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Äh, okay! Ich hoffe, Sie hatten ein schönes Leben.</line>
  <line start="637" end="647" speaker="sfx">piep</line>
  <line start="652" end="686" speaker="kingoftown" voiceover="voiceover">Ooh! Hey, Marzipan, hier ist der König.</line>
  <line start="686" end="757" speaker="kingoftown" voiceover="voiceover">Äh, ich wollte mit dir reden, weil ich letztens bemerkt habe, dass ich...</line>
  <line start="757" end="813" speaker="kingoftown" voiceover="voiceover">Ich bin nicht besonders cool und niemand mag mich wirklich.</line>
  <line start="813" end="902" speaker="kingoftown" voiceover="voiceover">Äh, also dachte ich mir, dass du mir ein paar Tipps geben oder bei den Jungs ein gutes Wort für mich einlegen könntest.</line>
  <line start="902" end="955" speaker="kingoftown" voiceover="voiceover">Du weißt schon, ich mein, wie dass ich die gleiche Musik mag wie ihr Leute und...</line>
  <line start="955" end="986" speaker="kingoftown" voiceover="voiceover">oder vielleicht könntest du- könnte ich ihnen was geben</line>
  <line start="986" end="1042" speaker="kingoftown" voiceover="voiceover">wie zum Beispiel, könntest du mir sagen, welche Spiele sie mögen oder irgendwie, wie...</line>
  <line start="1042" end="1102" speaker="kingoftown" voiceover="voiceover">Ich werde irgendwie verzweifelt und einsam... Okay, tschüss!</line>
  <line start="1102" end="1113" speaker="sfx">piep</line>
  <line start="1116" end="1140" speaker="other" voiceover="voiceover">Hey, Marzipan. Hier ist Kevin.</line>
  <line start="1140" end="1172" speaker="other" voiceover="voiceover">Äh, wir rufen dich grad mal an, es sind gerade ein paar Leute zu Gast...</line>
  <line start="1172" end="1214" speaker="other" voiceover="voiceover">Wir wundern uns nur, was du heute Abend machst. Äh, ruf uns zurück. Gut.</line>
  <line start="1214" end="1225" speaker="sfx">piep</line>
  <line start="1228" end="1261" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Äh, hey Marzipan. Hier ist Strong Bad.</line>
  <line start="1262" end="1358" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Ähm, ich habe ein Problem und ich frage mich, ob du mir dabei helfen könntest. Ich weiß nicht, was ich meiner FREUNDIN zum Valentinstag schenken soll.</line>
  <line start="1358" end="1420" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Ähm, du weißt, meine FREUNDIN, die, äh, in einem anderen Land lebt,</line>
  <line start="1420" end="1454" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">ähm, die du nie getroffen hast und wahrscheinlich nie treffen wirst.</line>
  <line start="1454" end="1489" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Aber, ähm, sie existiert wirklich, weißt du...</line>
  <line start="1489" end="1561" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">also, ich versuche herauszufinden, was ich ihr schenken soll, wie Schokolade oder Blumen oder so, weißt du, was wirklich Existierendes,</line>
  <line start="1561" end="1613" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">was du einer Person gibst, die wirklich existiert.</line>
  <line start="1613" end="1640" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Äm.. also, weißt du, hast du irgendwelche Ideen,</line>
  <line start="1640" end="1709" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">weil meine Freundin gerne Geschenke von mir bekommt, ihrem echten Freund.</line>
  <line start="1709" end="1742" speaker="strongbad" voiceover="voiceover">Äh... okay! Ruf mich einfach an.</line>
  <line start="1742" end="1750" speaker="sfx">piep</line>
  <line start="1754" end="1784" speaker="homestar" voiceover="voiceover">Oh, hey, Marzipan! Hier ist Homestar.</line>
  <line start="1784" end="1876" speaker="homestar" voiceover="voiceover">Ähm, ich habe ein Problem und ich frage mich, ob du mir dabei helfen könntest. Ich weiß nicht, was ich meiner Freundin zum Valentinstag schenken soll.</line>
  <line start="1876" end="1945" speaker="homestar" voiceover="voiceover">Ähm, sie ist irgendwie nervig und überheblich und irgendwie ein richtiger Hippie.</line>
  <line start="1945" end="1985" speaker="homestar" voiceover="voiceover">Also wenn du da was machen... bah.. ähh.</line>
  <line start="1985" end="2088" speaker="homestar" voiceover="voiceover">Düü düü düü!! Die Nummer die Sie gewählt haben ist nicht Ihr Freund, der Sie gerade anruft.</line>
  <line start="2088" end="2194" speaker="homestar" voiceover="voiceover">Düüüüüü dü dü dü dü düüüüüü Freizeichen düüüüü.</line>
  <line start="2194" end="2211" speaker="homestar" voiceover="voiceover">Okay, tschüss!</line>
  <line start="2211" end="2221" speaker="sfx">piep</line>
</transcript>
Personal tools